Schlagwort: MacBook

Synchro-Lösung – So nah wie nie

Email auf BlackBerry ist auch für einen BIS (BlackBerry Internet Server)-User, also jemand ohne teure Exchange-Infrastruktur im Hintergrund, kein Problem – dafür sind sie gebaut und berühmt. Sobald man aber auch die anderen netten Spielerein wie Kalender und Kontakte richtig nutzen und gleichzeitig auf allen Plattformen automatisch und kabellos aktualisiert halten möchte, wird es schon komplizierter.

Nach langer Suche, vielem ausprobieren (siehe meine anderen Beiträge) und beinahem Aufgeben bin ich jetzt einer guten Lösung so nah wie nie.

Für meinen Kalender arbeite ich via Google Calender, der entsprechenden Synchronisation von Google und dem iCal auf dem Mac, der sich per default ebenfalls mit Google Calendar abgleichen kann. Auch Einladungen und so Spässe funktionieren damit tadellos.

Nur die Snyc der Kontakte zwischen MacBook, Gmail und BlackBerry ist wirklich harzig. Viele Lösungen probiert, auch die von Google, mehrmals mein Adressbuch neu von Dubletten bereinigt (bei Google endlich möglich), sehe ich jetzt einen Schimmer Hoffnung am Horizont. Weiterlesen

Das neue MacBook-Design

Auf Anlässe wie Apples BlackFriday sollte man sich gebührend vorbereiten. Schliesslich ist es vielleicht die Chance, unabhängig von Geschenkidee-Webseiten ein tolles Weihnachtsgeschenk zu finden. Zugegeben, sicherlich nicht sehr günstig, aber dafür stylish, qualitativ hochwertig und langlebig. Find ich zumindest..

Leider noch etwas zu früh für mich kommt das neue MacBook-Design – mein altes MB ist noch nicht wirklich alt, also wird es auch noch nicht ersetzt. Aber etwas träumen darf man ja, beispielsweise mit dem Video über das Design und Produktion des MBooks bei Apple: Das neue MacBook

Nachtrag: Eben entdeckt, Mitteilungs- aber nicht Artikelwürdig: tausendstern.com – Tausende kostenloser iPhone-Apps.