Schlagwort: Google

Meine Webseite wird werbefrei


Keine Werbung
Liebe Besucher

Per sofort habe ich sämtliche Banner-Werbung von forall.ch entfernt. Auch die paar Beiträge mit Amazon Links habe ich bearbeitet. Die paar Franken die ich damit verdienen konnte, kann ich gerne weglassen. Kompensiert sich vermutlich schon fast mit der schnelleren Ladezeit der Seite. Das Thema Werbung, Affiliate, sponsored Posts usw. ist für mich erledigt. Konsequenterweise habe ich auch die alten Beiträge die via Trigami entstanden sind (und immer auch entsprechend gekennzeichnet waren) entfernt. Obwohl das zwar Themen waren zu denen ich stehen kann, die aber irgendwie trotzdem nicht mehr passen und für meinen Geschmack eher viele Links enthalten.

Zudem plane ich die Umstellung von Google Analytics auf Piwik.org – ein selbst gehostetes, Open Source Tracking Tool das mir alle Informationen liefert die mich interessieren, diese aber nicht auch gleichzeitig noch sonst wo speichert. Leider kann ich nicht alle externen Verbindungen kappen aber ich versuche diese zu minimieren.

Ein neues Theme ist ebenfalls angedacht, aber das wird noch eine Weile dauern..

Vielen Dank für eure regelmässigen Besuche!

BlackBerry Bold vs. Android G1 resp. HTC Desire – Teil 2

Aufgrund eines Wasserschadens habe ich vom BlackBerry zu meinem Android Telefon gewechselt und teste nun dieses. Je nach Fazit des Tests kaufe ich mir einen neuen BlackBerry oder bleibe bei Android, wobei da dann vermutlich bald ein Nexus oder Desire angesagt ist.

Im Teil 1 des grossen Vergleichs BlackBerry Bold gegen HTC G1 ging es um alles ausser den Apps. Nun gehts um nichts als Apps. Schliesslich kann jedes Mobile telefonieren und SMS versenden. Aber es gibt noch einige Dinge mehr, die es für mich ebenfalls können muss. Mit zusätzlichen Applikationen, zum Beispiel aus dem Android Market, lässt sich der  Funktionsumfang des Geräts erweitern. Für mich sind folgende Applikationen wichtig.

Update: Da dieser Beitrag leider etwas mehr Zeit brauchte als geplant, habe ich mittlerweile ein HTC Desire als Mobile. Somit steht eigentlich das Testfazit bereits fest ^^ – ich möchte aber trotzdem noch meine Reihe fortsetzten und die verwendeten Apps vorstellen.

Weiterlesen

Android 2.2 – Froyo – auf dem HTC Desire

Frozen Yogurt from 3 BerriesJetzt haben wir doch einige Zeit drauf gewartet und nun kommt endlich Bewegung drein – Froyo für das HTC Desire ist offiziell erschienen (Sonntag so um 14:00). Am Mittwoch hiess es zuerst, dass Holland und Belgien dran sind – am Freitag erschien auch von HTC die Bestätigung, dass am Wochenende der Rollout für die nicht providergebundenen Geräte beginnt. Die gebrandeten Geräte werden wohl noch 1-2 Wochen warten müssen.

Und tatsächlich, soeben hat mein Desire das Update erhalten und installiert gerade.

Einige neue Funktionen wie Flash 10.1, eine bessere Kameraauflösung, verbesserte Anrufer ID und viele kleine Details.

Update 14:25

Froyo ist auf meinem Desire drauf, alle Daten noch da. Ich werde jetzt mal ne Runde damit rumspielen. Erster Eindruck: Solide, Schriftarten „etwas kleiner“, Performance soll besser sein, mir scheint das System wirklich besser zu reagieren. Wenn ich was Bahnbrechendes finde was noch nicht bekannt wurde, werde ich dies selbstverständlich nachliefern.

Für alle mit gebrandeten Geräte: Habt ihr das Update ebenfalls schon erhalten? Falls nicht, wird sicherlich in Kürze auf xda-developers.com ein entsprechender Download mit Anleitung auftauchen.. Der Update im Detail heisst http://liveimage.htc.com/OTA_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.09.405.8-1.21.405.2_release4dua3bcrut4wrv30.zip / Systemaktualisierung 2.09.405.8 (90 MB). Ob ihr den Update da direkt downloaden und installieren könnt, weiss ich leider nicht. Jemand?

Update 14:35 und 16:16: Einige Probleme/Fragen

Kalender erlaubt keine Einstellungen mehr, welche Einträge „privat“ sind. Ging auf 1.6, geht seit 2.1 nicht mehr.

Mein Market im Froyo zeigt die meisten installierten Apps unter „Downloads“ nicht mehr an.

Ich kann keine Apps auf die SD-Karte verschieben/speichern. Infos dazu.

BlackBerry Bold vs. Android G1 – Teil 1

Da mein BlackBerry Bold beim Skifahren an Neujahr etwas viel Regen (!) abbekommen hat, scheint er nicht mehr ganz dicht zu sein ^^ – auf jeden Fall habe ich regelmässige Abstürze in den dümmsten Momenten. Ein guter Grund, endlich mal das G1/Dream mit Android 1.6 richtig zu testen. Gesagt, getan. Einrichten geht flott: SIM-Karte rein, Google-Konto angeben und Mails und Kalender ist schon auf dem Gerät. Die App-Suche um alle wichtigen BB-Funktionen auch auf dem Gerät zu haben, dauert natürlich etwas länger. Aber dazu später mehr.

In den folgenden zwei Artikeln möchte ich meine Erfahrungen mit den beiden Geräten festhalten. Natürlich mindestens teilweise rein subjektive Geschmackssache.

Weiterlesen