Mark Cubans Stimulus Plan

idee morteDrüben bei Wortgefecht habe ich einen interessanten Beitrag gegen die Finanzkrise entdeckt. Mark Cuban, einer der frühen, mittlerweile sehr reichen, Internetpioniere hat sein eigenes Wirtschaftsförderungsprogramm gestartet. The Mark Cuban Stimulus Plan erlaubt jedem innovativen Besucher seiner Seite, den jeweiligen Businessplan in einem Kommentar vorzustellen. Wenn Mark einer der Beiträge interessant findet, wird investiert. Das neue Geschäft muss sich allerdings an einige Regeln halten – die wichtigste ist sicherlich, dass innerhalb von 60 Tagen Break Even  und in 90 bereits Profit erreicht werden muss. Alle Regeln in Marks Open Source Funding Post.

Wie Mark in diesem Beitrag beschreibt, sind von hunderten Kommentaren viele nutzlos. Allerdings konnte er 12 Einträge weiterverfolgen und bei 7 sieht es nach einem kleinen Geldregen aus. Ich bin gespannt, wer/was das sein wird.

Auch wenn mir die guten Ideen momentan fehlen, kann ich zumindest mithelfen indem der Post weiterverbreitet wird. Es gibt sicherlich noch Leute mit guten Ideen und wenig Geld – bin sehr gespannt, ob etwas daraus entsteht!

Creative Commons License photo credit: aenimation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.