Gmail, BlackBerry und Outlook – Wie geht’s am Besten?

Wie der Titel schon sagt, habe ich verschiedene Tools im Einsatz – Gmail als privates Mailprogramm, der BlackBerry als brauchbarstes Werkzeug für unterwegs und MS Outlook im Geschäft. Nun wollte ich eine Lösung finden, um diese Daten möglichst einfach und vollständig zu synchronisieren. BlackBerry und Outlook ist kein Problem, da es ja den Desktop Manager dafür gibt. Einfach installieren und diese beiden Sprechen miteinander. Auch die Mails von Gmail kriege ich problemlos auf den BlackBerry, dafür ist er ja da. Bloss, wie schaffe ich es jetzt, möglichst automatisch die Kontakte und Kalender-Einträge in den 3 Applikationen aktuell zu halten? Für den Kalender gibt es von Google den GCal, damit kann ich BB und Gmail synchronisieren, indirekt also auch Outlook. Aber was mache ich mit den Kontakten?

Als ich das nette FUNAMBOL entdeckt habe, dachte ich, das Problem ist endlich gelöst. Denn FUNAMBOL erlaubt es, auch ohne BES-Server mit dem BlackBerry Emails zu Empfangen sowie Kalender und Kontakte zu Synchronisieren. Very nice – aber leider kann ich auch da nicht meine Gmail-Kontakte und den GCalendar verknüpfen.

Kennt jemand eine Lösung, wie ich BlackBerry und Gmail auf dem selben Stand halten kann?

Nachtrag: Soeben habe ich noch Scheduleworld entdeckt, die anscheinend noch einiges mehr können. Werde ich auch noch versuchen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.