Beinahe Herzstillstand

WordPress Moleskine notebookVorhin hab ich beinahe einen Herzstillstand erlitten. Wegen eines Problems mit Bilderupload/Plugin-Aktualisierung meines WordPress-Blogs habe ich in Plesk etwas eingestellt und gleichzeitig einen Fehler „behoben“. Nur schade bricht Plesk bei einem abgebrochenen „Wiederherstellungsvorgang“ wirklich ab und löscht die bestehende Konfiguration der betroffenen Domain. Sprich, alles war weg und ich musste wirklich wiederherstellen. Natürlich war Backup 1 Woche alt, da bloss wöchentlich gesichert wird – immer Mittwoch Nacht! Tja, mittels Restore und dann Google Cache konnte ich die Inhalte bis auf den heute entworfenen Post wiederherstellen. Und den krieg ich auch noch hin.

Möchte mich für Doppelposts in den nächsten Stunden entschuldigen! Es fehlen ausserdem noch einige Einstellungen, die ich in den nächsten Tagen ebenfalls wiederherstellen werde..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>